ÄSTHETISCHE ZAHNMEDIZIN



Veneers

Veneers sind ultradünne Schalen aus Keramik (Porzellan) oder ein Verbundharzmaterial, die an die Vorderseite der Zähne befestigt werden. Dieses Verfahren erfordert wenig oder keine Anästhesie und kann die ideale Wahl sein, um das Aussehen der Frontzähne zu verbessern. Veneers werden gemacht, um Verfärbungen zu maskieren, Zähne aufzuhellen und das Lächeln zu verbessern.
https://www.burow.hr/wp-content/uploads/2017/02/2.jpg
https://www.burow.hr/wp-content/uploads/2017/02/1-1.jpg
ÄSTHETISCHE ZAHNMEDIZIN

Warum ein Veneer?

Veneers sind eine ausgezeichnete Alternative zu Kronen in vielen Situationen. Sie bieten einen viel konservativeren Ansatz zum Ändern der Farbe, Größe oder Form eines Zahnes. Veneers können unerwünschte Defekte, wie z. B. durch Tetracyclin verfärbte Zähne und Schäden aufgrund einer Verletzung oder als Folge eines Wurzelkanalverfahrens, maskieren. Sie sind ideal zum Maskieren von verfärbten Füllungen an den Schneidezähnen. Patienten mit Lücken zwischen ihren Vorderzähnen oder Zähne, die abgebrochen oder abgenutzt sind, können durch Veneers verändert bzw. wiederhergestellt werden. Im Allgemeinen halten Veneere über viele Jahre. Diese Art der Technik hat bemerkenswerte Langlebigkeit gezeigt, wenn Sie richtig durchgeführt wird.

https://www.burow.hr/wp-content/uploads/2017/01/princess-croma.jpg

Füllstoffe

Injizierbare Faltenfüller können Ihnen ein jugendliches Aussehen geben. Die Kosten sind nur ein Bruchteil von dem, was ein traditionelles Facelifting kostet. Linien und Falten werden in weniger als 30 Minuten gefüllt, mit Ergebnissen, die von vier Monaten bis mehr als ein Jahr andauern können.
Injizierbare Faltenfüller, im Gegensatz zu Botox-Injektionen, die den Muskel unter einer Falte entspannen, füllen Sie die Linie oder Falte mit einer von mehreren verschiedenen Substanzen. Infolgedessen scheint die Linie oder Falte fast verschwunden zu sein.

Zu den üblichen Verwendungen für Hyaluronsäure-Füllstoffe gehören:

• Faltenkorrektur
• Verringerung der Sorgenlinien, Lachlinien, Marionettenlinien an den Ecken des Mundes, und Raucherlinien
• Lippenvergrößerung
• Verringerung der Tiefe der Nasolabialfalten
• Kinnvergrößerung
• Auffüllung von Backenvertiefungen
• Definieren der Lippengrenzen
• Einebnung von Aknenarben

Sind sie sicher?

Dermal-Füllstoffe wurden als eine nicht-chirurgische Option für die Gesichtsverjüngung schon vor mehr als 2 Jahrzehnten verwendet. Komplikationen und Nebenwirkungen, die mit diesen Produkten verbunden sind, sind extrem selten. Irgendwelche Nebenwirkungen sind in der Regel kurzfristig und meist mild (geringe Schwellung und / oder blaue Flecken, Rötung).

Was soll ich erwarten?

Ein topisches Anästhetikum kann verwendet werden. Nach Reinigung der Haut wird der Füllstoff in kleinen Mengen mit einer sehr feinen Nadel injiziert. Die meisten Kunden führen ein entspanntes Gespräch während des gesamten Prozesses. Periodisch kann der Arzt Pausen einlegen und Sie sehen die Veränderungen in einem Spiegel. Somit wird die Angst vermindert den Arzt zu fragen: “Wird es natürlich aussehen?“. Eine kalte Packung kann auf den Bereich aufgebracht werden, sobald die Injektion abgeschlossen ist. Es wird ein gewisses Maß an Schwellung entstehen, die aber über einen oder zwei Tage verschwinden. Gelegentlich werden geringfügige Schwellungen und Rötungen länger in einer Region bestehen bleiben, werden sich aber im Laufe der Zeit zurückbilden. Dies gilt insbesondere, wenn Blutergüsse auftreten. Der Füllstoff wird sich zunächst fest fühlen, wird aber im Laufe von 2 Wochen weicher, und fühlt sich dann sehr natürlich an.

Wie lange wird es dauern?

6 Monate bis 1 Jahr im Allgemeinen. Es kann von einem Füllstoff zu einem anderen leicht variieren, aber noch wichtiger ist, dass es je nachdem, wo der Füllstoff platziert wird, variiert. Füller die in hyperdynamischen Regionen wie z.B. Lippen platziert sind, werden schneller verschwinden, wie der gleiche Füllstoff, wenn er in einem statischeren Bereich wie der Wange platziert wird. Nach einer gewissen Zeit wünschen Sie vielleicht eine Auffrischung (möglicherweise nach 6 bis 9 Monatsstufe zum Beispiel), um die volle Volumenkorrektur beizubehalten, die Sie vorher genossen haben. Nachinjektionen benötigen nicht unbedingt die gleiche Menge an Füllstoff und sind damit möglicherweise weniger teuer als die ursprüngliche Füllung.
https://www.burow.hr/wp-content/uploads/2017/02/Princess-Filler-de.png

BUROW NEWS

BUROW NEWS                 BUROW NEWS

Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken!

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Instagram

Copyright by Burow 2016. All rights reserved.